Sie sind mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Weitramsdorf gemeldet? Dann kommen Sie zur Anmeldung Ihrer Eheschließung bei uns vorbei. Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung. Ehepaare mit Wohnsitz außerhalb Weitramsdorf müssen zuvor bei Ihrem dortigen Wohnsitz die Anmeldung zur Eheschließung vornehmen lassen.

Bringen Sie hierzu folgende Unterlagen (nicht älter als ½ Jahr) mit:

  • Beglaubigte Abschrift aus dem Geburtseintrag
  • Heiratsurkunde mit Scheidungshinweis (sofern zuvor geschieden)
  • Erweiterte Meldebescheinigung (sofern nicht hier wohnhaft)

sowie Ihren Reisepass oder Personalausweis.

Bei gemeinsamen Kindern benötigen wir zusätzlich eine beglaubigte Abschrift aus deren Geburtseintrag.

Gegebenenfalls kann das Standesamt weitere Unterlagen fordern.

Für Eheschließungen mit ausländischer Beteiligung sind zumeist weitere Unterlagen nötig. Zudem kann ein Dolmetscher erforderlich sein. Bitte fragen Sie vorher telefonisch an, wir beraten Sie gern.

Bei der Vorbereitung zur Überprüfung einer ausländischen Entscheidung beim Oberlandesgericht München helfen wir Ihnen. Bezüglich der benötigten Unterlagen und Kosten fragen Sie vorher bei uns an.

Aus einer reichen Auswahl an Stammbüchern suchen Sie sich das für Sie passende aus. Ein Vorgespräch zur Ausgestaltung Ihrer geplanten Trauung rundet Ihre Anmeldung zur Eheschließung ab.

Diese Anmeldung ist ein halbes Jahr gültig. Reservierungen für die Eheschließung (sowohl gleichgeschlechtlich als auch verschieden-geschlechtlich) – gerne auch für Ehepaare von außerhalb -nehmen wir jederzeit telefonisch entgegen. Bei Eheschließungen mit ausländischen Bürgern kann eine Vorlage beim Oberlandesgericht nötig werden. Planen Sie hierfür eine entsprechend längere Vorlaufzeit ein.

Sie können bei uns sowohl während als auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten heiraten, gerne auch samstags. Die Eheschließung findet in unserem neugestalteten Trauzimmer im Rathaus statt. Zusätzlich zu den Eheschließenden und Trauzeugen finden Sie dort Platz für 12 Gäste (sitzend) und ca. 10 Gäste (stehend).

Kosten (Auszug)

Prüfung der Ehefähigkeit 55,00 Euro
Eheschließung außerhalb der Öffnungszeit 100,00 Euro
Eheschließung vor einem anderen als dem Wohnsitzstandesamt 40,00 Euro
Bei ausländischer Beteiligung (je ausländischem Ehegatten) 30,00 Euro
Ausstellung Ehefähigkeitszeugnis 55,00 Euro
Eheurkunde 12,00 Euro
Nachbeurkundung einer im Ausland geschlossenen Ehe 55,00 Euro
Je beteiligtem ausländischen Ehegatten zusätzlich 30,00 Euro

Aktuelles

CORONA-Impfung in Weitramsdorf

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, Dr. Helge Simon hat sich angeboten, an Samstagen zwischen 10.00 und 13.00 Uhr in der Kultur- und Sporthalle des TSV Weitramsdorf, Weinberg 1 die COVID-19-Impfung für unsere Gemeinde durchzuführen. Da wir Ihnen die Möglichkeit geben...

Aktuelle Temperaturmessungen in der Gemeinde

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, über einen zusätzlichen Butten "Temperaturmessung" in der App, den wir unter der Rubrik "Mehr" für Sie eingestellt haben, können Sie zukünftig die aktuell gemessenen Temperaturen an verschiedenen Standorten in unserer Gemeinde...

Informationen zum Coronavirus

3G für Publikumsverkehr im Rathaus Die Gemeindeverwaltung steht weiterhin unter folgenden Einschränkungen für den Publikumsverkehr zur Verfügung:    -Der Zugang zum Dienstgebäude ist ab sofort nur unter Berücksichtigung der 3G-Regelung möglich (Bayerisches...

3G-Regel in den Rathäusern

Die Gemeindeverwaltung steht weiterhin unter folgenden Einschränkungen für den Publikumsverkehr zur Verfügung: -Der Zugang zum Dienstgebäude ist ab sofort nur unter Berücksichtigung der 3G-Regelung möglich (Bayerisches Staatsministerium, Schreiben v. 23.12.2021)! Alle...

ACHTUNG: Trickbetrüger!

Sehr geehrte Damen und Herren, leider werden immer wieder, gerade ältere Menschen, Opfer von Trickbetrügern. Sei es an der Haustür beim Einkaufen oder am Telefon. Die Beratungsstelle der Kriminalpolizei hat einige Verhaltensweisen zusammengestellt, um nicht auf die...

Zusätzlicher BionTech-Impfstoff ab Januar im Impfzentrum

Für die Woche ab 3. Januar 2022 konnte sich das Impfzentrum Coburg Stadt und Land zusätzlichen Impfstoff von BionTech sichern. Impftermine hierzu sind vorzugsweise online über das BayImco-System unter https://impfzentren.bayern/ buchbar. Alternativ können...

Bekanntgabe der neuen Termine zum Führerschein-Pflichtumtausch

Sehr geehrte Damen und Herren, die Fahrerlaubnisbehörde konnte bereits ein neues Konzept für die Gewährleistung des rechtzeitigen Umtausches der alten Führerscheine ausarbeiten. Ab kommender Woche bis zum 17.12.2021 wird es jeweils am Mittwoch und am Freitag von 08:00...

Brücke Altenhof – Verkehrssicherung

Der Baubetrieb bei der Brücke in Altenhof ist seit 13. September 2021 in vollem Gange. Deshalb ist es unbedingt erforderlich, dass ALLE motorisierten Verkehrsteilnehmer die ausgeschilderte Umleitungsstrecke befahren. Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass...