Energiekonzept der Initiative Rodachtal

Energiekonzept der Initiative Rodachtal jetzt als Kurzversion erhältlich

Das für die bayerischen Mitgliedskommunen der Initiative Rodachtal (Ahorn, Bad Rodach, Itzgrund, Seßlach, Untermerzbach und Weitramsdorf) erstellte Energiekonzept ist jetzt auch als Kurzversion erhältlich. Aus dem mehrbändigen Werk, das im Zeitraum 2013/14 im Auftrag der Initiative Rodachtal e.V. durch die Abteilung Energieberatung der Kommunalbetriebe Neustadt GmbH erarbeitet wurde, sind die wichtigsten Informationen in eine übersichtliche 36-seitige Kurzinformation geflossen, die für jedermann gut lesbar und verständlich ist. Neben einer Übersicht zum aktuellen Energieverbrauch in der Region und dem derzeitigen Anteil an Erneuerbaren Energiequellen am Verbrauch gibt die Broschüre einen Überblick über die Potentiale der Erhöhung an Erneuerbaren Energien sowie der Energieeinsparungen und Energieeffizienz. In einem dritten Teil werden die Klimaschutzziele der Gemeinden sowie kommunale und interkommunale Projektansätze vorgestellt. Abgerundet wird das informative Werk mit einer Übersicht über Förderprogramme im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz. Gefördert wurde die Erstellung der Energiekonzeptes und der vorliegenden Kurzversion durch das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken.

Alle Interessierten können die kostenlose Broschüre in den Gemeindeverwaltungen der betrachteten Kommunen (Ahorn, Bad Rodach, Itzgrund, Seßlach, Untermerzbach und Weitramsdorf), bei der VG Heldburger Unterland sowie direkt bei der Geschäftsstelle der Initiative Rodachtal in Ummerstadt erhalten (Marktstraße 33, Tel. 036871 30317, E-Mail: post@initiative-rodachtal.de). Zusätzlich steht sie auch auf der Internetseite der Initiative Rodachtal e.V. zum Herunterladen zur Verfügung, ebenso wie die Langversion: www.initiative-rodachtal.de > Downloads > Regionales Energiekonzept.

Aktuelles

LUCA – Schlüsselanhänger

Die LUCA App ermöglicht verschlüsselte Kontaktdatenübermittlung der Nutzer beim Besuch einer Bar, Restaurant und verschiedenen Veranstaltungen. Für die Personen, die kein Smartphone besitzen, gibt es die Möglichkeit, sich über einen LUCA-Schlüsselanhänger zu...

Das neue Schuljahr hat begonnen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, nun hat das neue Schuljahr begonnen. Nach sechs Wochen erholsamer Ferienzeit sind nun unsere Schülerinnen und Schüler als kleinste „Verkehrsteilnehmer“ wieder auf und neben den Straßen unterwegs. Ich bitte Sie daher um besondere Rücksicht...

FFP2-Mund- und Nasenschutz im Rathaus weiterhin!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, gemäß der 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 01.09.2021 ist das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske wieder erlaubt. Wir weisen Sie darauf hin, dass trotz der neuen Verordnung, im Rathaus weiterhin die Verpflichtung zum...

Zu verkaufen:

Die Gemeinde Weitramsdorf verkauft aus ihrem Inventarbestand:   4x Sommerreifen mit Felgen – Firestone 155/65 R 14 – 80,00 € 4x Sommerreifen mit Felgen – Continental 195/70 R 15 – 200,00 € VB   Genauere Details können Sie bei Herrn Hagen (Tel. 09561/8352-17,...

Die Gemeinde Weitramsdorf verkauft aus ihrem Gemeindewald Brennholz

Zu verkaufen: Die Gemeinde Weitramsdorf verkauft aus ihrem Gemeindewald Brennholz. Es handelt sich um Fichten-Rundholz, gepoltert an der Waldstraße. Die Mengen können flexibel eingeteilt werden. Der Festpreis beträgt 28,00 € pro Ster. Bei Abnahme von größeren Mengen...

Aktion gelbes Band – Leckere Früchte kostenlos ernten

Jedes Jahr verfaulen in Deutschland Tonnen von Obst, weil unzählige Obstbäume an Wegen und Straßen oder auf verlassenen Grundstücken und Gärten nicht abgeerntet werden. Daher nimmt die Gemeinde Weitramsdorf an der Aktion „Gelbes Band“ teil. Mit der Kennzeichnung durch...