Energiekonzept der Initiative Rodachtal

Energiekonzept der Initiative Rodachtal jetzt als Kurzversion erhältlich

Das für die bayerischen Mitgliedskommunen der Initiative Rodachtal (Ahorn, Bad Rodach, Itzgrund, Seßlach, Untermerzbach und Weitramsdorf) erstellte Energiekonzept ist jetzt auch als Kurzversion erhältlich. Aus dem mehrbändigen Werk, das im Zeitraum 2013/14 im Auftrag der Initiative Rodachtal e.V. durch die Abteilung Energieberatung der Kommunalbetriebe Neustadt GmbH erarbeitet wurde, sind die wichtigsten Informationen in eine übersichtliche 36-seitige Kurzinformation geflossen, die für jedermann gut lesbar und verständlich ist. Neben einer Übersicht zum aktuellen Energieverbrauch in der Region und dem derzeitigen Anteil an Erneuerbaren Energiequellen am Verbrauch gibt die Broschüre einen Überblick über die Potentiale der Erhöhung an Erneuerbaren Energien sowie der Energieeinsparungen und Energieeffizienz. In einem dritten Teil werden die Klimaschutzziele der Gemeinden sowie kommunale und interkommunale Projektansätze vorgestellt. Abgerundet wird das informative Werk mit einer Übersicht über Förderprogramme im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz. Gefördert wurde die Erstellung der Energiekonzeptes und der vorliegenden Kurzversion durch das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken.

Alle Interessierten können die kostenlose Broschüre in den Gemeindeverwaltungen der betrachteten Kommunen (Ahorn, Bad Rodach, Itzgrund, Seßlach, Untermerzbach und Weitramsdorf), bei der VG Heldburger Unterland sowie direkt bei der Geschäftsstelle der Initiative Rodachtal in Ummerstadt erhalten (Marktstraße 33, Tel. 036871 30317, E-Mail: post@initiative-rodachtal.de). Zusätzlich steht sie auch auf der Internetseite der Initiative Rodachtal e.V. zum Herunterladen zur Verfügung, ebenso wie die Langversion: www.initiative-rodachtal.de > Downloads > Regionales Energiekonzept.

Aktuelles

Gemeindebücherei ab 20.05.2020 mit Auflagen wieder geöffnet

Um das Entleihen und die Rückgabe von Büchern aus der Gemeindebücherei wieder zu ermöglichen, sind auf Grund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen behördlichen Auflagen folgende Maßnahmen notwendig: Zutritt zur Bücherei nur nach vorheriger Terminvereinbarung...

Gemeindebücherei Weitramsdorf

Wir bitten um Verständnis, dass wir die Gemeindebücherei erst wieder öffnen dürfen, wenn ein sinnvolles Hygienekonzept ausgearbeitet wurde. Daran arbeiten wir derzeit noch und hoffen, die Bücherei bereits ab 20. Mai wieder öffnen zu können, wobei es sicherlich zu den...

Spielplätze wieder geöffnet

Bitte beachten Sie folgende Verhaltensregeln: Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen. Ansammlungen sind zu vermeiden. Auf Abstand der Kinder ist zu achten. Die Bolzplätze sind bis auf Weiteres geschlossen.

Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde weiterhin geschlossen.

Die Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde des Zweckverbandes Zulassungsstelle Coburg bleiben bis auf weiteres für Besucherverkehr geschlossen Seit Dienstag, 17. März 2020 ist zur Eindämmung einer Weiterverbreitung des Corona-Virus die gemeinsame Zulassungs- und...

Wertstoffhof ab Mittwoch, 22.04.20 wieder geöffnet

Bitte beachten Sie, dass max. 2 Personen gleichzeitig den Wertstoffhof betreten dürfen. Betreten des Wertstoffhofs nur mit Schutzmaske, Tuch oder Schal. Achtung Änderung zum Elektroschrott (ab 01.04.2020): Ab sofot ist die Annahme von Elektroschrott pro Haushalt auf 1...