Breitbandförderverfahren der Gemeinde Weitramsdorf

Bekanntmachung Start Markterkundung (veröffentlicht am 12.02.2015)

Übersichtskarte Ist-Versorgung Stand vor Markterkundung (veröffentlicht am 12.02.2015)

 

BEKANNTMACHUNG DES AUSWAHLVERFAHRENS – START DES TEILNAHMEWETTBEWERBS

(VERÖFFENTLICHT AM 21.07.2016)

Die Gemeinde Weitramsdorf gibt hiermit den Start des Auswahlverfahrens bekannt. Interessierte und qualifizierte Anbieter sind nun aufgefordert sich am Teilnahmewettbewerb, der am Freitag, den 16.09.2016 12:00 (Posteingang Gemeinde Weitramsdorf) endet, zu beteiligen.

 

Markterkundung Breitbandausbau

Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Gemeinde Weitramsdorf im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Ergebnis

Kartendarstellung

Auswahlverfahren

Auswahlverfahren – einstufig – zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie – BbR).

Die Gemeinde Weitramsdorf führt zur Auswahl eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aufbau und Betrieb eines NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies Auswahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 5 der Breitbandrichtlinie – BbR – (herunterladbar unter www.schnelles-internet.bayern.de) durch. Eine förmliche Ausschreibungspflicht aufgrund Vergaberechts besteht nicht, so dass auch der Rechtsweg zu den Vergabekammern nicht eröffnet ist.

Bitte beachten Sie als Bieter für das Auswahlverfahren die interkommunale Zusammenarbeit mit Bad Rodach.

Vereinbarung über die interkommunale Zusammenarbeit

Bekanntmachung

 Anlage 1:

Vorläufiges Ausbaugebiet in Weitramsdorf zum Auswahlverfahren (veröffentlicht am 21.07.2016)

 

Detailkarten:

Weitramsdorf Süd

Weitramsdorf Nord

Anlage 2:

Wertungsvorgehen

 

 

Stellungnahme der Gemeinde Weitramsdorf bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrags bei der Bundesnetzagentur im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern.

Der Zuwendungsbescheid über die Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern über eine Fördersumme in Höhe von 556.591,00,- € wurde der Gemeinde Weitramsdorf von der Regierung von Oberfranken zugestellt.

Der Kooperationsvertrag mit der süc //dacor GmbH wurde am 28.04.2017 geschlossen.

Fördersteckbrief

Aktuelles

CORONA-Impfung in Weitramsdorf

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, Dr. Helge Simon hat sich angeboten, an Samstagen zwischen 10.00 und 13.00 Uhr in der Kultur- und Sporthalle des TSV Weitramsdorf, Weinberg 1 die COVID-19-Impfung für unsere Gemeinde durchzuführen. Da wir Ihnen die Möglichkeit geben...

Aktuelle Temperaturmessungen in der Gemeinde

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, über einen zusätzlichen Butten "Temperaturmessung" in der App, den wir unter der Rubrik "Mehr" für Sie eingestellt haben, können Sie zukünftig die aktuell gemessenen Temperaturen an verschiedenen Standorten in unserer Gemeinde...

Informationen zum Coronavirus

3G für Publikumsverkehr im Rathaus Die Gemeindeverwaltung steht weiterhin unter folgenden Einschränkungen für den Publikumsverkehr zur Verfügung:    -Der Zugang zum Dienstgebäude ist ab sofort nur unter Berücksichtigung der 3G-Regelung möglich (Bayerisches...

3G-Regel in den Rathäusern

Die Gemeindeverwaltung steht weiterhin unter folgenden Einschränkungen für den Publikumsverkehr zur Verfügung: -Der Zugang zum Dienstgebäude ist ab sofort nur unter Berücksichtigung der 3G-Regelung möglich (Bayerisches Staatsministerium, Schreiben v. 23.12.2021)! Alle...

ACHTUNG: Trickbetrüger!

Sehr geehrte Damen und Herren, leider werden immer wieder, gerade ältere Menschen, Opfer von Trickbetrügern. Sei es an der Haustür beim Einkaufen oder am Telefon. Die Beratungsstelle der Kriminalpolizei hat einige Verhaltensweisen zusammengestellt, um nicht auf die...

Zusätzlicher BionTech-Impfstoff ab Januar im Impfzentrum

Für die Woche ab 3. Januar 2022 konnte sich das Impfzentrum Coburg Stadt und Land zusätzlichen Impfstoff von BionTech sichern. Impftermine hierzu sind vorzugsweise online über das BayImco-System unter https://impfzentren.bayern/ buchbar. Alternativ können...

Bekanntgabe der neuen Termine zum Führerschein-Pflichtumtausch

Sehr geehrte Damen und Herren, die Fahrerlaubnisbehörde konnte bereits ein neues Konzept für die Gewährleistung des rechtzeitigen Umtausches der alten Führerscheine ausarbeiten. Ab kommender Woche bis zum 17.12.2021 wird es jeweils am Mittwoch und am Freitag von 08:00...

Brücke Altenhof – Verkehrssicherung

Der Baubetrieb bei der Brücke in Altenhof ist seit 13. September 2021 in vollem Gange. Deshalb ist es unbedingt erforderlich, dass ALLE motorisierten Verkehrsteilnehmer die ausgeschilderte Umleitungsstrecke befahren. Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass...