Breitbandförderverfahren der Gemeinde Weitramsdorf

Bekanntmachung Start Markterkundung (veröffentlicht am 12.02.2015)

Übersichtskarte Ist-Versorgung Stand vor Markterkundung (veröffentlicht am 12.02.2015)

 

BEKANNTMACHUNG DES AUSWAHLVERFAHRENS – START DES TEILNAHMEWETTBEWERBS

(VERÖFFENTLICHT AM 21.07.2016)

Die Gemeinde Weitramsdorf gibt hiermit den Start des Auswahlverfahrens bekannt. Interessierte und qualifizierte Anbieter sind nun aufgefordert sich am Teilnahmewettbewerb, der am Freitag, den 16.09.2016 12:00 (Posteingang Gemeinde Weitramsdorf) endet, zu beteiligen.

 

Markterkundung Breitbandausbau

Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Gemeinde Weitramsdorf im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Ergebnis

Kartendarstellung

Auswahlverfahren

Auswahlverfahren – einstufig – zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie – BbR).

Die Gemeinde Weitramsdorf führt zur Auswahl eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aufbau und Betrieb eines NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies Auswahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 5 der Breitbandrichtlinie – BbR – (herunterladbar unter www.schnelles-internet.bayern.de) durch. Eine förmliche Ausschreibungspflicht aufgrund Vergaberechts besteht nicht, so dass auch der Rechtsweg zu den Vergabekammern nicht eröffnet ist.

Bitte beachten Sie als Bieter für das Auswahlverfahren die interkommunale Zusammenarbeit mit Bad Rodach.

Vereinbarung über die interkommunale Zusammenarbeit

Bekanntmachung

 Anlage 1:

Vorläufiges Ausbaugebiet in Weitramsdorf zum Auswahlverfahren (veröffentlicht am 21.07.2016)

 

Detailkarten:

Weitramsdorf Süd

Weitramsdorf Nord

Anlage 2:

Wertungsvorgehen

 

 

Stellungnahme der Gemeinde Weitramsdorf bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrags bei der Bundesnetzagentur im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern.

Der Zuwendungsbescheid über die Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern über eine Fördersumme in Höhe von 556.591,00,- € wurde der Gemeinde Weitramsdorf von der Regierung von Oberfranken zugestellt.

Der Kooperationsvertrag mit der süc //dacor GmbH wurde am 28.04.2017 geschlossen.

Fördersteckbrief

Aktuelles

Initiative Rodachtal – Zukunft im Rodachtal gestalten!

MITMACHEN und Zukunft im Rodachtal gestalten! Wir laden Sie ein, auf der Beteiligungsplattform initiative-rodachtal.ipu-mitmachen.de Ihre Ideen für die Zukunft der Gemeinde und der Region einzubringen. Informieren Sie sich über die Initiative und Ihre Aktivitäten....

Rathaus am 23. und 30.12.2020 Nachmittag geschlossen!

Das Rathaus ist am Mittwoch, 23.12.2020, und Mittwoch, 30.12.2020, nur von 8.00 – 12.00 Uhr geöffnet bzw. telefonisch erreichbar. Auch an diesen Tagen gilt, dass vor Besuch des Rathauses ein entsprechender Termin zu vereinbaren ist. Wir bitten um Beachtung!...

Vollsperrung Schäfersgasse vom 30.11.20 – 04.12.20

Die "Schäfersgasse" ist wegen Bauarbeiten kurz vor der Kreuzung "Röthenweg" wegen Bauarbeiten vom 30.11.20 - 04.12.20 voll gesperrt. Die Umleitung erfolg über die Straßen "Röthenweg" und "Margaretenweg". Übersicht

Die Gemeinde Weitramsdorf verkauft aus ihrem Inventarbestand:

SPS-Rechner „Saia PCD3.M 5340“ für MSR-Anlage Preis: 300,00 € Verhandlungsbasis Drei TimeMoto TM-616 Terminals (Zeiterfassung) und einen Pack RFID-Transponder TimeMoto RF-110 mit 25 Transpondern Einzelverkauf Pack Transponder: 45,00 € Einzelverkauf Terminal: je 220,00...

Baukulturpreis der Initiative Rodachtal

4.000 Euro zu gewinnen! Rodachtal, den 21. August 2020 - Bereits seit 2016 verleiht die Initiative Rodachtal alle zwei Jahre den Baukulturpreis. Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Wettbewerb startet am 24. August und endet am 12. Oktober 2020. Es winken...