Ordnungsamt

Bitte beantragen Sie Ihre Veranstaltung folgendermaßen.

Wir haben unten den entsprechenden Antrag für Sie bereitgestellt. 

In dem Formular finden Sie auf der ersten Seite in dem ersten Kästchen zwei Felder zum Ankreuzen. 

Bei erstmaliger Meldung Ihrer Veranstaltung kreuzen Sie bitte beide Punkte an, weil Sie dann neben der Anzeige der Veranstaltung noch zusätzlich die Gestattung für Schank- oder Speisewirtschaft gem. § 12 GastG beantragen. 

Sofern Sie bei Ihrer Veranstaltung keine Schank- und Speisewirtschaft benötigen oder Ihre Veranstaltung unserem Ordnungsamt bereits bekannt ist (wiederkehrende Veranstaltung) genügt ein Kreuz für die Anzeige einer öffentlichen Vergnügung gem. Art. 19 Abs. 1 LStVG.  

Das komplette Formular finden Sie hier.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hierfür Ihre Originalunterschrift benötigen.
Bitte geben Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag bei uns ab oder schicken ihn per Post ins Rathaus.  

Vielen Dank 

Für Rückfragen ist Ihnen unser Mitarbeiter des Ordnungsamts gerne behilflich:
Stefan Hagen
Ordnungsamt, Gewerbeamt, Tourismus

Gemeinde Weitramsdorf
Ummerstadter Str. 11
96479 Weitramsdorf
Tel: (09561) 8352-17
Fax: (09561) 8352-50
s.hagen@weitramsdorf.de

Aktuelles

Bürgerinfoportal Gemeinderat online

Das Bürgerinforportal der Gemeinde Weitramsdorf wurde eingeführt, alle Bürgerinnen und Bürger können sich nun über die Gemeinderatsarbeit hier informieren. Ein QR-Code für den Download eines Apps steht nun auch bereit. [pdf-embedder...

Förderung von Kleinprojekten

Über die Initiative Rodachtal können Ideen zur Verschönerung des Rodachtals eingereicht werden. Gefördert werden Kleinprojekte mit einem Zuschuss von min. 1.000 € bis max. 2.000 € und Großprojekte mit einem Zuschuss von min. 2.001 € bis max. 10.000 €. Weitere...