Ordnungsamt

Bitte beantragen Sie Ihre Veranstaltung folgendermaßen.

Wir haben unten den entsprechenden Antrag für Sie bereitgestellt. 

In dem Formular finden Sie auf der ersten Seite in dem ersten Kästchen zwei Felder zum Ankreuzen. 

Bei erstmaliger Meldung Ihrer Veranstaltung kreuzen Sie bitte beide Punkte an, weil Sie dann neben der Anzeige der Veranstaltung noch zusätzlich die Gestattung für Schank- oder Speisewirtschaft gem. § 12 GastG beantragen. 

Sofern Sie bei Ihrer Veranstaltung keine Schank- und Speisewirtschaft benötigen oder Ihre Veranstaltung unserem Ordnungsamt bereits bekannt ist (wiederkehrende Veranstaltung) genügt ein Kreuz für die Anzeige einer öffentlichen Vergnügung gem. Art. 19 Abs. 1 LStVG.  

Das komplette Formular finden Sie hier.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hierfür Ihre Originalunterschrift benötigen.

Bitte geben Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag bei uns ab oder schicken ihn per Post ins Rathaus. 

Gewerbeamt

Gemäß § 14 GewO ist bei einer Tätigkeit im stehenden Gewerbe deren

– Beginn

– Veränderung (der Tätigkeit oder Betriebsstätte innerhalb der Gemeinde Weitramsdorf)

– die Beendigung (der Tätigkeit oder Verlegung in eine andere Gemeinde)

anzuzeigen. Dementsprechend muss mit den bundeseinheitlichen Formularen eine Gewerbeanmeldung, Gewerbeummeldung oder Gewerbeabmeldung vorgenommen werden.

___________________________________________________________________________

Benötigte Unterlagen:

– Personalausweis  oder Reisepass zur Überprüfung der Personalien

– bei Bevollmächtigung eine schriftliche Vollmacht und den Personalausweis oder Reisepass des Vollmachtgebers, alternativ eine beglaubigte Kopie sowie den Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten

– Registerauszug bei im Handels-, Vereins- oder Genossenschaftsregister eingetragenen Firmen

___________________________________________________________________________

Kosten:

 – Gewerbeanmeldung, Ummeldung, Abmeldung:                          15,00 €

–  Zweitschrift:                                                                                   5,00 €

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hierfür Ihre Originalunterschrift benötigen.

Bitte geben Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular bei uns ab oder schicken es per Post ins Rathaus.  

Vielen Dank 

Für Rückfragen ist Ihnen unsere Mitarbeiterin des Ordnungs- und Gewerbeamts gerne behilflich:

Anastasia Kleim
Ordnungsamt, Gewerbeamt, Tourismus

Gemeinde Weitramsdorf
Ummerstadter Str. 11
96479 Weitramsdorf
Tel: (09561) 8352-17
Fax: (09561) 8352-50
a.kleim@weitramsdorf.de

Aktuelles

Infobüros für den Glasfaserausbau in Weitramsdorf

Der Gemeinde Weitramsdorf liegt die verlässliche Versorgung aller Bürger besonders am Herzen. Neben Strom, Gas und Wärme gewinnt die Verfügbarkeit schneller Internetzugänge zunehmend an Bedeutung, ist jedoch noch nicht überall in ausreichendem Maße gegeben. In den...

Informationen zur Bayerischen Grundsteuerreform

Bitte beachten Sie, dass die Vordrucke für die Grundsteuererklärung voraussichtlich NICHT vor dem 1. Juli 2022 in der Gemeinde vorliegen!   [pdf-embedder url="https://weitramsdorf.de/wp-content/uploads/2022/06/Textbeitrag-fuer-kommunale-Veroeffentlichungen-1.pdf"...

Glasfaser in Weitramsdorf

Der Bürgermeister informiert zum Thema „Glasfaser in Weitramsdorf“ Derzeit wird in den sozialen Medien o.g. Thema kontrovers diskutiert. Ich möchte hier von offizieller Seite ein paar Fakten eingeben, um Gerüchte zu zerstreuen. Ich finde es gut, dass Sie in der...

Grundsteuerreform in Bayern

[pdf-embedder url="https://weitramsdorf.de/wp-content/uploads/2022/05/Textbeitrag_fuer_kommunale_Veroeffentlichungen.pdf"...

Rücktritt vom Amt des Bürgermeisters

Liebe Bürgerinnen, Liebe Bürger, ich habe in der Gemeinderatssitzung vom 21.03.2022 um meine vorzeitige Entlassung aus dem Amt des kommunalen Wahlbeamten, respektive des 1. Bürgermeisters gebeten. Ich wurde im Jahr 2020 von den Weitramsdorfer Bürgerinnen und Bürgern...