Busfahrplan OVF

Fahrplanänderungen auf der Linie 8301 und 8315

Zum Buß- und Bettag werden weitere Fahrplanänderungen auf den Linien 8301 Seßlach-Coburg und 8315 Bad Rodach-Coburg umgesetzt.

Zum einen wird die Linienführung durch die Seßlacher Altstadt eingestellt. Es ist immer wieder zu Konflikten zwischen dem Linienverkehr und geparkten Kraftfahrzeugen gekommen, die regelmäßig Verspätungen verursacht haben.

Die neue Linienführung beginnt zukünftig am Standort der Wefa Am weißen Weg und führt über die Haltestellen Hans-Reiser-Straße, Schule und Friedhof in Richtung Dietersdorf. An der Schule werden wieder die Haltestellen am Fahrbahnrand bedient. Der Umstieg zu den Rufbusfahrzeugen bleibt an der Schulbushaltestelle.

Die Abfahrtszeiten ändern sich um wenige Minuten für Hans-Reiser-Straße und Schule, die etwas später bedient werden. Der angepasst Fahrplan steht unter www.coburgmobil.de zum Download bereit.

Die zweite Änderung betrifft die Linienführung im Schulverkehr von Mährenhausen, Sülzfeld und Carlshan über Schlettach. Diese Linienführung wird eingestellt. Die Schüler aus den drei Bad Rodacher Stadtteilen werden über die Linie 8315 bedient. Der neue Fahrplan der Linie 8315 ist unter www.coburgmobil.de zu finden und wird an die Schulen verteilt.

Die Fahrt für die Schüler aus Schlettach beginnt und endet in Schlettach.

Es wird um Beachtung gebeten, dass am Buß- und Bettag der Verkehr nach dem Ferienfahrplan durchgeführt wird.

 

Fahrplan Linie 8301 zum Download hier.

Fahrplan Linie 8315 mit Anschluss zum Download hier.

Weitere Auskünfte erhalten Sie für das Stadtgebiet Coburg hier.

 

Aktuelles

Kommunalwahl 2020- Ein herzliches Dankeschön

allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern sowie den Kolleginnen und Kollegen, die uns bei der Durchführung der Wahlen am 15.03.2020 unter Opferung ihres freien Sonntages tatkräftig unterstützt und zu einer zügigen Ergebnisermittlung beigetragen haben. Während die...

Nothilfetelefon

Die Gemeinde Weitramsdorf hat ein Nothilfetelefon eingerichtet, um Hilfsangebote zu organisieren, wenn Nachbarschafts- oder Familienhilfe nicht möglich sind. Dieses Hilfsangebot richtet sich an Personen, die zu einer Corona-Risikogruppe gehören (Personen im hohen...

Bürgermeister-Stichwahl am 29.03.2020 als Briefwahl

Mit Allgemeinverfügung vom 19.03.2020 hat das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege angeordnet, dass bei den am 29.03.2020 im Zuge der allgemeinen Gemeinde- und Landkreiswahlen erforderlich werdenden Stichwahlen keine Abstimmungsräume zur Stimmabgabe...

UPDATE Informationen zum Coronavirus 19.03.2020

gültig bis 19.04.2020 Katastrophenfall in Bayern ausgerufen es gibt (noch) keine Ausgangssperre - allerdings soll jeder eigenverantwortlich mit Besuchen, etc. umgehen, soziale Kontakte sind möglichst zu vermeiden; freiwillige bzw. zufällige Zusammenkünfte...

Informationen zum Coronavirus

Internetseite des Bayerischen Innenministeriums www.corona-katastrophenschutz.bayern.de 20.03.2020 Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung 16.03.2020 Turnhallen gesperrt Ab sofort sind die Turnhallen in Weidach und Weitramsdorf bis einschließlich 19.04.2020...

Rathaus ab 18.03.2020 geschlossen

Landratsamt Coburg und Rathäuser der Städte und Gemeinden im Landkreis Coburg für Besucherverkehr geschlossen Das Landratsamt Coburg ist ab Dienstag, 17. März 2020 zur Eindämmung einer Weiterverbreitung des Corona-Virus bis auf weiteres für den Besucherverkehr...