Busfahrplan OVF

Fahrplanänderungen auf der Linie 8301 und 8315

Zum Buß- und Bettag werden weitere Fahrplanänderungen auf den Linien 8301 Seßlach-Coburg und 8315 Bad Rodach-Coburg umgesetzt.

Zum einen wird die Linienführung durch die Seßlacher Altstadt eingestellt. Es ist immer wieder zu Konflikten zwischen dem Linienverkehr und geparkten Kraftfahrzeugen gekommen, die regelmäßig Verspätungen verursacht haben.

Die neue Linienführung beginnt zukünftig am Standort der Wefa Am weißen Weg und führt über die Haltestellen Hans-Reiser-Straße, Schule und Friedhof in Richtung Dietersdorf. An der Schule werden wieder die Haltestellen am Fahrbahnrand bedient. Der Umstieg zu den Rufbusfahrzeugen bleibt an der Schulbushaltestelle.

Die Abfahrtszeiten ändern sich um wenige Minuten für Hans-Reiser-Straße und Schule, die etwas später bedient werden. Der angepasst Fahrplan steht unter www.coburgmobil.de zum Download bereit.

Die zweite Änderung betrifft die Linienführung im Schulverkehr von Mährenhausen, Sülzfeld und Carlshan über Schlettach. Diese Linienführung wird eingestellt. Die Schüler aus den drei Bad Rodacher Stadtteilen werden über die Linie 8315 bedient. Der neue Fahrplan der Linie 8315 ist unter www.coburgmobil.de zu finden und wird an die Schulen verteilt.

Die Fahrt für die Schüler aus Schlettach beginnt und endet in Schlettach.

Es wird um Beachtung gebeten, dass am Buß- und Bettag der Verkehr nach dem Ferienfahrplan durchgeführt wird.

 

Fahrplan Linie 8301 zum Download hier.

Fahrplan Linie 8315 mit Anschluss zum Download hier.

Weitere Auskünfte erhalten Sie für das Stadtgebiet Coburg hier.

 

Aktuelles

Zu verkaufen!

Die Gemeinde Weitramsdorf verkauft aus ihrem Inventarbestand einen großen Wohnzimmerschrank Eiche rustikal (Albrecht-Möbel). Maße: Höhe ca. 173,5 cm, Breite ca. 290 cm bis 292 cm, Tiefe ca. 51 bis 52,5 cm Genauere Details, Preis und Bilder können Sie über...

Zweites Breitbandverfahren

Die Gemeinde Weitramsdorf hat die aktuelle Versorgung mit Breitbanddiensten im Download und Upload anhand öffentlich zugänglicher Quellen erfasst und ein vorläufiges Ausbaugebiet festgelegt, in denen Bedarf für den Ausbau eines Netzes der nächsten Generation...

Vollsperrung „Hoher Rain“

Vollsperrung „Hoher Rain" Wegen Erschließung des Baugebiets „Hoher Rain“ und der dadurch bedingten Arbeiten (Kanalverlegung, Straßendeckensanierung) ist die Straße „Hoher Rain“ vom 19.08.2019 bis voraussichtlich 30.11.2019 gesperrt.

Härteausgleich für Straßenausbaubeiträge

  Härteausgleich für Straßenausbaubeiträge Zum 1. Januar 2018 hat der Bayerische Landtag die Straßenausbaubeiträge abgeschafft. Seit diesem Stichtag dürfen die Kommunen in Bayern von Haus- und Grundbesitzern keine Beiträge mehr für Straßenausbaumaßnahmen...

Ergebnisse der Europawahl

Die Live-Ergebnisse zur Europawahl werden auf dem Portal des Landkreises Coburg veröffentlicht. Bitte hier klicken!

Gasrohrnetzüberprüfung 2019

In der Zeit von Mitte Mai bis Anfang Juli überprüft die SÜC turnusmäßig das Coburger Gasrohrnetz westlich der Bahnlinie Coburg – Bad Rodach und das der Gemeinden Lautertal, Ahorn und Weitramsdorf, insgesamt 150 km. Es werden alle Gasversorgungsleitungen und...

Unterwegs im Wetterglück!

Anwandern der Initiative Rodachtal in Ummerstadt! Rodachtal, 07. Mai 2019 - Rekordverdächtige 80 Unternehmungslustige kamen am 5. Mai zum traditionellen Anwandern der Initiative Rodachtal. Gastgeber dieses Jahr war das malerische Städtchen Ummerstadt. Zu Erwandern gab...