Amtsblatt der Gemeinde Weitramsdorf

„Weitramsdorfer Nachrichten“

Das Amtsblatt der Gemeinde Weitramsdorf mit seinen Ortsteilen Altenhof, Gersbach, Hergramsdorf, Neundorf, Schlettach, Tambach, Weidach erscheint wöchentlich jeweils donnerstags.

Die Artikel der vergangenen Ausgaben können Sie hier nachlesen.

Herausgeber:    LINUS WITTICH Medien KG
Peter-Henlein-Straße 1
91301 Forchheim
Telefon: (0 91 91) 72 32-0
Telefax: (0 91 91) 72 32-30
E-Mail:  service@wittich-forchheim.de
                        Internet: http://www.wittich.de

Der jährliche Bezugspreis beträgt 28,00 € (Zustellung durch Austräger), als ePaper 25,00 € und gedruckte Ausgabe zusammen mit ePaper 31,00 €.

 Abonnement: Bestellformular auf der Internetseite des Verlags (externer Link) vertrieb@wittich-forchheim.de 

Abo-Bestellformular zum Download hier klicken.

Ihr Ansprechpartner für das Amtsblatt der Gemeinde Weitramsdorf:
Frau Carmen Moser
Telefon:            09561/8352-21
Telefax:             09561/8352-50
E-Mail:              c.moser(@)weitramsdorf.de

Annahmeschluss:          jeweils montags, 12.00 Uhr
(bzw. freitags, 10.00 Uhr, falls sich in der Erscheinungswoche ein Feiertag befindet)

Anzeigenpreise:            Private Kleinanzeige (Fließtext)
5,00 € bzw. 10,00 €

Familienanzeige lt. Musterkatalog Spaltenbreite 90 mm
pro mm 1,00 € (netto) schwarz-weiß

pro mm 1,30 € (netto) farbig (4C)

Konditionen bei Gewerbeanzeigen bitte direkt bei
Linus Wittich Verlag erfragen

Beilagen:                      Bitte direkt bei Linus Wittich Verlag erfragen

Aktuelles

Wahl der Schöffen

Geschäftsjahr 2024-2028 Wahl der Schöffen In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2024 - 2028 wieder die Wahl der Schöffen statt. Zur Zeit werden daher in allen Gemeinden Vorschlagslisten erarbeitet, aus denen dann durch einen beim jeweils zuständigen Amtsgericht...

Informationen zum Winterdienst

Liebe Bürgerinnen und Bürger, sowohl die Minusgrade als auch der Schneefall haben unsere Gemeinde erreicht. Dies bedeutet, dass ab sofort auch wieder der Winterdienst seine Arbeit aufnimmt bzw. bereits aufgenommen hat. Neben gegenseitiger Rücksichtnahme und...

Informationen zum Coronavirus

Regelungen für den Publikumsverkehr im Rathaus Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, bis auf Weiteres gelten folgende Regelungen: Vor Besuch des Rathauses ist nach wie vor eine Terminvereinbarung per Telefon oder Email nötig. Das...