Amtsblatt der Gemeinde Weitramsdorf
„Weitramsdorfer Nachrichten“

Das Amtsblatt der Gemeinde Weitramsdorf mit seinen Ortsteilen Altenhof, Gersbach, Hergramsdorf, Neundorf, Schlettach, Tambach, Weidach erscheint wöchentlich jeweils donnerstags.

Die Artikel der vergangenen Ausgaben können Sie hier nachlesen.

Herausgeber:    LINUS WITTICH Medien KG
Peter-Henlein-Straße 1
91301 Forchheim
Telefon: (0 91 91) 72 32-0
Telefax: (0 91 91) 72 32-30
E-Mail:  service@wittich-forchheim.de
                        Internet: http://www.wittich.de

Der jährliche Bezugspreis beträgt 24,70 € (Zustellung durch Austräger)

Abonnement: Bestellformular auf der Internetseite des Verlags (externer Link)

Ihr Ansprechpartner für das Amtsblatt der Gemeinde Weitramsdorf:
Frau Carmen Moser
Telefon:            09561/8352-21
Telefax:             09561/8352-50
E-Mail:              c.moser(at)weitramsdorf.de

Annahmeschluss:          jeweils montags, 12.00 Uhr
(bzw. freitags, 10.00 Uhr, falls sich in der Erscheinungswoche ein Feiertag befindet)

Anzeigenpreise:            Private Kleinanzeige (Fließtext)
5,00 € bzw. 10,00 €

Familienanzeige lt. Musterkatalog Spaltenbreite 90 mm
pro mm 0,9758 € (brutto)

Gewerbeanzeige Spaltenbreite 90 mm
pro mm 0,84 € (netto)

Sonderkonditionen bei Gewerbeanzeigen bitte direkt bei
Linus Wittich Verlag erfragen

Beilagen:                      Bitte direkt bei Linus Wittich Verlag erfragen

Aktuelles

Rathaus am 04.02.20 geschlossen

Das Rathaus ist am Dienstag, 04.02.2020, für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir bitten um Beachtung.   Gemeinde Weitramsdorf

Wahlhelfer für die Kommunalwahlen am 15.03.2020 gesucht

Wahlhelfer für die Kommunalwahlen am 15.03.2020 gesucht! Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am 15. März finden die Kommunalwahlen in Bayern statt, bei denen in unserer Gemeinde Bürgermeister, Gemeinderat und Kreistag gewählt werden. Für die Durchführung dieser...

Zweites Breitbandverfahren

Die Gemeinde Weitramsdorf hat die aktuelle Versorgung mit Breitbanddiensten im Download und Upload anhand öffentlich zugänglicher Quellen erfasst und ein vorläufiges Ausbaugebiet festgelegt, in denen Bedarf für den Ausbau eines Netzes der nächsten Generation...

Härteausgleich für Straßenausbaubeiträge

  Härteausgleich für Straßenausbaubeiträge Zum 1. Januar 2018 hat der Bayerische Landtag die Straßenausbaubeiträge abgeschafft. Seit diesem Stichtag dürfen die Kommunen in Bayern von Haus- und Grundbesitzern keine Beiträge mehr für Straßenausbaumaßnahmen...

Ergebnisse der Europawahl

Die Live-Ergebnisse zur Europawahl werden auf dem Portal des Landkreises Coburg veröffentlicht. Bitte hier klicken!