Sterbefall

Spätestens am dritten Werktag muss der Sterbefall dem Standesamt angezeigt werden. Sofern Sie einen Bestatter Ihrer Wahl beauftragen, wird dieser diesen Gang für Sie übernehmen. Sofern Sie es selbst erledigen wollen, bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Geburtsurkunde des Verstorbenen
  • Heirats- oder Lebenspartnerschaftsurkunde des Verstorbenen
  • Sterbeurkunde (sofern der Verstorbene verwitwet war)
  • Totenschein (ausgestellt vom Arzt)
  • Personalausweis und Reisepass des Verstorbenen

Gegebenenfalls kann das Standesamt weitere Unterlagen fordern. Bei ausländischen Urkunden muss zusätzlich eine von einem in Deutschland beeidigten Übersetzer vorgenommene Übersetzung mit vorgelegt werden.

Kosten (Auszug)

Die Beurkundung eines inländischen Sterbefalles ist grundsätzlich gebührenfrei. Die Gebühr für Sterbeurkunden beträgt 12,00 Euro je Urkunde. Gerne stellen wir Ihnen auch internationale Urkunden aus.

Nachbeurkundungen von Sterbefällen im Ausland kosten 50,00 Euro. Die hierfür erforderlichen Unterlagen erfragen Sie bitte telefonisch bei uns.

Aktuelles

Die Gemeinde Weitramsdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/einen Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Vorzimmer des Bürgermeisters in Voll- oder Teilzeit (mind. 25 Std./Woche) befristet als Vertretung. Ihr wesentlicher Aufgabenbereich umfasst sämtliche Tätigkeiten, die im Vorzimmer des Bürgermeisters anfallen sowie...

Baukulturpreis der Initiative Rodachtal

4.000 Euro zu gewinnen! Rodachtal, den 21. August 2020 - Bereits seit 2016 verleiht die Initiative Rodachtal alle zwei Jahre den Baukulturpreis. Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Wettbewerb startet am 24. August und endet am 12. Oktober 2020. Es winken...

Actionbound Ralley für Kinder und Jugendliche

Langeweile? Lust auf ein Abenteuer? Die Jugendpflege hat genau das richtige für dich! Unsere actionreichen und informativen Rallyes „Quer durch Weitramdorf“ und „Rund um Weidach“. Wie das ganze funktioniert erfährst du hier.

Bürgerbefragung Ortsmitte Weitramsdorf

Bürgerbefragung Ihre Anregungen und Wünsche sind gefragt!  Wir bitten uns Ihre Wünsche und Anregungen zur Gestaltung der Ortsmitte Weitramsdorf bis 01.08.2020 mitzuteilen. Dadurch entsteht die Möglichkeit den Bürger*innen zukünftig einen zentralen Treffpunkt bieten zu...

Schritt für Schritt Weitramsdorf gestalten

Mit einem gemeinsamen Spaziergang am Dienstag, 07.07.2020 werden wir mit der Neugestaltung zur Ortsmitte Weitramsdorf starten. Bei der Begehung durch das Untersuchungsgebiet können sich interessierte Bürger*innen, in Begleitung durch das Planerteam „UmbauStadt“ und...

Grundstücksverkauf

Die Gemeinde Weitramsdorf verkauft Bauplätze an der Straße Hoher Rain. Für Informatioenn hier klicken.