Publikumsverkehr im Rathaus

Die Gemeindeverwaltung steht unter folgenden Einschränkungen für den Publikumsverkehr zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis, dass momentan zum Schutz von Bürgern und Mitarbeitern zwingend eine Terminvereinbarung per Telefon oder per Email nötig ist. Das vermeidet Wartezeiten und unnötigen Andrang.

Bitte besprechen Sie im Vorfeld mit dem zuständigen Sachbearbeiter ihr Anliegen. Wir entscheiden dann, ob eine persönliche Vorsprache erforderlich oder das Anliegen bereits telefonisch, per Email oder schriftlich erledigt werden kann.

All ihre Angelegenheiten werden selbstverständlich weiterhin bearbeitet.

Bitte bringen Sie zum Termin ihren eigenen Stift mit.

Gemäß der 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 01.09.2021 ist das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske wieder erlaubt.

Wir weisen Sie darauf hin, dass trotz der neuen Verordnung, im Rathaus weiterhin die Verpflichtung zum Tragen eines FFP2-Mund-und-Nasenschutzes besteht.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gemeinde Weitramsdorf

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden sie auf der Internetseite des Landratsamtes.